Angebote zu "Sämtliche" (5.227.070 Treffer)

Sämtliche Werke - Band 1
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Eröffnungsband der ´´Sämtlichen Werke´´ enthält die Erstfassung seines Debüts ´´In Stahlgewittern´´ (1920), ´´Das Wäldchen 125´´ (1925), welches Jünger als ´´Chronik aus den Grabenkämpfen 1918´´ bezeichnet, der ´´Ausschnitt aus einer großen Schlacht´´ mit dem heroisierenden Titel ´´Feuer und Blut´´ (ebenfalls aus dem Jahre 1925) und zuletzt eine kurze Skizze, in welcher er sich Jünger zwanzig Jahre später an den ´´Kriegsausbruch 1914´´ (1934) erinnert. Trotz einer literarischen Stilisierung bewahren die Schriften dabei die unmittelbare Einfachheit, die auch Jüngers Kriegstagebuch zu eigen ist, während der Autor etwa in seinem Werk ´´Der Kampf als inneres Erlebnis´´ (Sämtliche Werke, Band 7) die Fronterlebnisse stärker reflektierend wie systematisch zu erfassen sucht. Der erste von insgesamt 22 Bänden der ´´Sämtlichen Werke´´ umfasst Schriften Ernst Jüngers aus den Jahren 1920 bis 1934, die allesamt den Ersten Weltkrieg zum Thema haben. Der Eröffnungsband der ´´Sämtlichen Werke´´ enthält die Erstfassung seines Debüts ´´In Stahlgewittern´´ (1920), ´´Das Wäldchen 125´´ (1925), welches Jünger als ´´Chronik aus den Grabenkämpfen 1918´´ bezeichnet, der ´´Ausschnitt aus einer großen Schlacht´´ mit dem heroisierenden Titel ´´Feuer und Blut´´ (ebenfalls aus dem Jahre 1925) und zuletzt eine kurze Skizze, in welcher er sich Jünger zwanzig Jahre später an den ´´Kriegsausbruch 1914´´ (1934) erinnert. Trotz einer literarischen Stilisierung bewahren die Schriften dabei die unmittelbare Einfachheit, die auch Jüngers Kriegstagebuch zu eigen ist, während der Autor etwa in seinem Werk ´´Der Kampf als inneres Erlebnis´´ (Sämtliche Werke, Band 7) die Fronterlebnisse stärker reflektierend wie systematisch zu erfassen sucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Rainer Maria Rilke, 1 Audio-CD
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn das eigene Leben Themen, Motive und Bilder für das schriftstellerische Werk vorgibt, dann kommt man an der Biographie von Rainer Maria Rilke (1875 1926), Lieblingslyriker der Deutschen, nicht vorbei: Die Kindheit in Mädchenkleidern, die jäh beendet wird durch den Besuch der Militärrealschule, seine milde ausgedrückt unkonventionellen Beziehungen zu Frauen wie Lou Andreas-Salomé, Paula Becker und seiner späteren Gattin Clara Westhoff, sämtlich Künstlerinnen, sein Aufenthalt in der Künstlerkolonie Worpswede, seine Beziehung zu Auguste Rodin, sein Ruf als höflicher Schnorrer, der bei reichen Gönnern gern gesehener Gast ist, die kräftezehrende Arbeit an den Duineser Elegien sowie sein früher Tod im Sanatorium in der Schweiz: 19 Kapitel sowie 13 integrierte Werkbeispiele zeigen, dass für ein solches Werk ein ganz besonderes Leben nötig war. Geschrieben und gelesen von Sven Görtz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Von Zwanzig bis Dreißig
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Fontane: Von Zwanzig bis Dreißig. Autobiographisches Entstanden 1894/1896. Erstdruck: Berlin (F. Fontane) 1908, davor verschiedene Teildrucke in Zeitungen und Zeitschriften. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Theodor Fontane: Sämtliche Werke. Herausgegeben von Edgar Groß, Kurt Schreinert, Rainer Bachmann, Charlotte Jolles, Jutta Neuendorff-Fürstenau, Bd. 1-25, Band 15, München: Nymphenburger Verlagshandlung, 1959-1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Friedrich Georg Kersting, Theodor Fontane, 1843. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Anne Frank: Gesamtausgabe
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesamtausgabe sämtlicher Texte von Anne Frank - ihr Briefe und Schriften und vielen Fotos Ein Ereignis: Sämtliche Texte von Anne Frank in einem Band, darunter auch lange Unveröffentlichtes: die verschiedenen Fassungen des Tagebuchs sowohl in den beiden eigenhändigen Versionen von Anne Frank selbst als auch in der edierten Fassung von Otto Frank und Mirjam Pressler, ihre Erzählungen und Essays sowie ihre Briefe und Aufzeichnungen. Ergänzt wird diese sorgfältig edierte, teilweise neu übersetzte Gesamtausgabe durch zahlreiche Fotos, Faksimiles und Dokumente sowie durch kenntnisreiche Einführungen in die Lebens- und Familiengeschichte Anne Franks (Mirjam Pressler), in den historischen Kontext (Gerhard Hirschfeld) sowie in die Wirkungsgeschichte des Tagebuchs (Francine Prose). Eine Zeittafel, ein Familienstammbaum und eine Auswahlbibliographie runden diese Edition ab und tragen dazu bei, dass sie auf Jahrzehnte die verbindliche Gesamtausgabe der Werke Anne Franks bleiben wird. Inhalt: Vorwort zur Gesamtausgabe I. Texte von Anne Frank Anne Frank Tagebuch - Fassung von Otto H. Frank und Mirjam Pressler (Version d) Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus beschrieben von Anne Frank (für diese Ausgabe neu übersetzt von Mirjam Pressler) Wurde eingebrochen? Der Zahnarzt Wursttag Der Floh Weißt du noch? Das beste Tischchen Anne in Theorie Der Streit über die Kartoffeln Der Abend und die Nacht im Hinterhaus Mittagspause Das Hinterhaus zu acht am Tisch Wenn die Uhr halb neune schlägt ... Schufte! Die Pflicht des Tages in der Gemeinschaft: Kartoffelschälen! Die Freiheit im Hinterhaus Kaatje Die Portiersfamilie Mein erster Lyzeumstag Eine Biologiestunde Eine Mathematikstunde Evas Traum Pensionsgäste oder Untermieter Paulas Flug Filmstar-Illusionen Katrientje Sonntag Das Blumenmädchen Mein erstes Interview Der Sumpf des Verderbens Der Schutzengel Das Glück Angst Gib! Der kluge Zwerg Blurry, der Weltentdecker Weitere Erzählungen Die Fee [Riek] [Joke] Warum? Wer ist interessant? Cadys Leben [Cadys Leben - Fragment 1] [Cadys Leben - Fragment II] Briefe Poesiealbumseinträge Das Schöne-Sätze-Buch Das Ägyptenbuch II. Fotos und Dokumente III. Hintergrund und Kontext Mirjam Pressler: Anne Frank - Biografie Mirjam Pressler: Die Geschichte der Familie von Anne Frank Gerhard Hirschfeld: Das Tagebuch der Anne Frank - der historische Hintergrund Francine Prose: Die Rezeptionsgeschichte IV. Anhang Tagebuch Version a Tagebuch 1: 12. Juni 1942 bis 5. Dezember 1942 Tagebuch 2: 22. Dezember 1943 bis 17. April 1944 Tagebuch 3: 18. April 1944 bis 1. August 1944 Tagebuch Version b Tagebucheintrag vom 20. Juli 1942 Stammbaum der Familie Frank Zeittafel Auswahlbibliographie Bildnachweis Editorische Nachbemerkung Register

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gesamtausgabe
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals eine Gesamtausgabe sämtlicher Texte von Anne Frank -- mit bislang unveröffentlichten Briefen und Schriften und vielen Fotos Ein Ereignis: Zum ersten Mal erscheinen sämtliche Texte von Anne Frank in einem Band, darunter auch bislang Unveröffentlichtes: die verschiedenen Fassungen des Tagebuchs sowohl in den beiden eigenhändigen Versionen von Anne Frank selbst als auch in der edierten Fassung von Otto Frank und Mirjam Pressler, ihre Erzählungen und Essays sowie ihre Briefe und Aufzeichnungen. Ergänzt wird diese sorgfältig edierte, teilweise neu übersetzte Gesamtausgabe durch zahlreiche Fotos, Faksimiles und Dokumente sowie durch kenntnisreiche Einführungen in die Lebens- und Familiengeschichte Anne Franks (Mirjam Pressler), in den historischen Kontext (Gerhard Hirschfeld) sowie in die Wirkungsgeschichte des Tagebuchs (Francine Prose). Eine Zeittafel, ein Familienstammbaum und eine Auswahlbibliographie runden diese Edition ab und tragen dazu bei, dass sie auf Jahrzehnte die verbindliche Gesamtausgabe der Werke Anne Franks bleiben wird. Inhalt: Vorwort zur Gesamtausgabe I. Texte von Anne Frank Anne Frank Tagebuch - Fassung von Otto H. Frank und Mirjam Pressler (Version d) Geschichten und Ereignisse aus dem Hinterhaus beschrieben von Anne Frank (für diese Ausgabe neu übersetzt von Mirjam Pressler) Wurde eingebrochen? Der Zahnarzt Wursttag Der Floh Weißt du noch? Das beste Tischchen Anne in Theorie Der Streit über die Kartoffeln Der Abend und die Nacht im Hinterhaus Mittagspause Das Hinterhaus zu acht am Tisch Wenn die Uhr halb neune schlägt ... Schufte! Die Pflicht des Tages in der Gemeinschaft: Kartoffelschälen! Die Freiheit im Hinterhaus Kaatje Die Portiersfamilie Mein erster Lyzeumstag Eine Biologiestunde Eine Mathematikstunde Evas Traum Pensionsgäste oder Untermieter Paulas Flug Filmstar-Illusionen Katrientje Sonntag Das Blumenmädchen Mein erstes Interview Der Sumpf des Verderbens Der Schutzengel Das Glück Angst Gib! Der kluge Zwerg Blurry, der Weltentdecker Weitere Erzählungen Die Fee [Riek] [Joke] Warum? Wer ist interessant? Cadys Leben [Cadys Leben - Fragment 1] [Cadys Leben - Fragment II] Briefe Poesiealbumseinträge Das Schöne-Sätze-Buch Das Ägyptenbuch II. Fotos und Dokumente III. Hintergrund und Kontext Mirjam Pressler: Anne Frank - Biografie Mirjam Pressler: Die Geschichte der Familie von Anne Frank Gerhard Hirschfeld: Das Tagebuch der Anne Frank - der historische Hintergrund Francine Prose: Die RezeptionsgeschichteIV. Anhang Tagebuch Version a Tagebuch 1: 12. Juni 1942 bis 5. Dezember 1942 Tagebuch 2: 22. Dezember 1943 bis 17. April 1944 Tagebuch 3: 18. April 1944 bis 1. August 1944 Tagebuch Version b Tagebucheintrag vom 20. Juli 1942 Stammbaum der Familie Frank Zeittafel Auswahlbibliographie Bildnachweis Editorische Nachbemerkung Register

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Meine Kinderjahre (Großdruck)
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Fontane: Meine Kinderjahre. Autobiographischer Roman Lesefreundlicher Großdruck in 16-pt-Schrift Großformat, 210 x 297 mm Berliner Ausgabe, 2019 Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Theodor Borken Entstanden 1892/1893. Erstdruck: Berlin (F. Fontane) 1894, davor verschiedene Teildrucke in Zeitungen und Zeitschriften. Textgrundlage ist die Ausgabe: Theodor Fontane: Sämtliche Werke. Herausgegeben von Edgar Groß, Kurt Schreinert, Rainer Bachmann, Charlotte Jolles, Jutta Neuendorff-Fürstenau, Bd. 1-25, Band 14, München: Nymphenburger Verlagshandlung, 1959-1975. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Friedrich Georg Kersting, Theodor Fontane, 1843. Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt. Henricus Edition Deutsche Klassik UG (haftungsbeschränkt)

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Sämtliche Werke. Briefe, Tagebücher und Gespräc...
102,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Übersetzungen spielen in Goethes literarischem Schaffen eine wesentliche Rolle. Die Kenntnis der Weltliteratur war ihm maßgeblich auch für die Ausbildung der eigenen ästhetischen Positionen. Goethes Übersetzungen aus fremden Sprachen und ebenso seine Bearbeitungen deutschsprachiger Bühnentexte sind eigenständige literarische Gattungen. Band 11 versammelt all diejenigen Texte, in denen die Übersetzung so bedeutsam ist, daß sie den eigenen poetischen Texten Goethes an Gewicht gleichkommt. Die berühmte Autobiographie des italienischen Renaissancebildhauers und Goldschmieds Benvenuto Cellini ist mehrfach übersetzt worden. Seine bewegte Lebensgeschichte blieb über die Jahrhunderte faszinierend. Cellinis Lebensbericht und die Arbeit an der Übertragung waren für Goethe ein entscheidender Schritt auf seinem Weg zur eigenen Autobiographie. Auch Voltaire und seine großen Zeitgenossen haben Goethe nachhaltig beeinflußt. In Diderots Dialogroman Le Neveu de Rameau zeigte sich für Goethe exemplarisch die Fähigkeit eines Autors, durch Kreativität eine Lebenskrise zu bewältigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bach Lite Mare 1 - 65 Liter - Trekkingrucksack
233,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: terrific.de
Stand: 01.10.2019
Zum Angebot
Bach Women Specialist 1 - 65 Liter - Trekkingru...
287,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: terrific.de
Stand: 06.10.2019
Zum Angebot