Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.116 Treffer)

José L. Ferrer Blanc de Blancs 2018 2018 Weißwe...
Empfehlung
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

José Luís Ferrer gehört zu jenen sympathischen Betrieben, die sich den Erhalt und die Pflege autochthoner Rebsorten auf die Fahne geschrieben haben. Als rote Rebsorten werden Mantonegro und Callet kultiviert, und die Weine daraus sind schon zu einer echten Institution geworden. Es ist deshalb nur folgerichtig, dass José L. Ferrer auch einen sehr originellen Weißwein aus der alten Sorte Moll im Portfolio hat. Chapeau für dieses Engagement! Und auch dieser »Blanc de Blancs« in einer gelungenen Cuvée mit der international vertretenden Chardonnay schafft es mit einer erstaunlichen Leichtigkeit zu überzeugen. Mit seiner strohgelben Farbe, seinen feinen Fruchtnoten, reifem Steinobst und Ananas, sowie floralen Aspekten im Bouquet begeistert er ebenso, wie mit seiner kräftigen Art, dem feinen Weinsäurespiel und dem erstaunlich würzigen Finale. Einfach ein wunderbar eigenständiger Wein. Dieser mallorquinische Weißwein verspricht viel Genussfreude .

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Pedrosa »El Pedrosal« - 1,5 L. Magnum Crianza 2...
Beliebt
34,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Erfolgsgeschichte von Viña Pedrosa nahm im Jahr 1980 ihren Anfang, als die drei Brüder Benjamín, Manuel und Adolfo Pérez Pascuas ihren Vater davon überzeugen konnten, ihnen seine Weinberge zu überlassen. Denn sie hatten das Potenzial der Lagen erkannt und hatten ihr Ziel immer klar vor Augen: sie wollten mit ihren Weinen in der Oberliga mitspielen. Und nicht nur mit dem hochpreisigen Pérez Pascuas ist ihnen das aufs Beste gelungen, auch mit dieser Crianza wird das sehr schön gezeigt. Und mit 12-monatiger Barriquereife kommt sie besonders fein daher. Der Wein überzeugt bereits im Glas mit einer intensiven kirschroten Farbe mit wunderbar dichtem violettem Saum. Das verführerische Bouquet zeigt den lupenreinen Ribera-Stil mit reifen roten Früchten, balsamischen Noten, orientalischen Gewürzen, Toast und Vanille, alles auf einem klassisch-mineralischen Grund . Am Gaumen verzücken die noblen Tannine ebenso wie das kraftvoll-fruchtintensive Gerüst und die große Konzentration mit Aromen wie Menthol, Kakao, Kaffee und wiederum elegante mineralische Noten. Dass auch der Nachhall einen weit teureren Wein vermuten lässt, wundert dann nicht wirklich. Mit seinem feinen und vielschichtigen Charakter überzeugt er nicht nur Viña Pedrosa-Fans.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Menade Verdejo - 1,5 L. Magnum 2019 2019 Weißwe...
Unser Tipp
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ricardo Sanz stammt aus einer berühmten Winzer-Dynastie, er lernte seinen Job von der Pike auf. Und seine Weine tragen einen seiner wesentlichen Charakterzüge: Sie sind durch und durch seriös! Seit einigen Jahren arbeitet er nach ökologischen Prinzipien und trägt inzwischen das offizielle Zertifikat. In einem feinen Strohgelb zeigt er sich im Glas und betört mit seinen fruchtigen Noten Limette, Stachelbeere, Maracuja und Mango – einfach eine köstliche Liaison von Fruchtigkeit und Frische. In dieser prachtvollen Verfassung gehört Verdejo gewiss zu den hochwertigsten Weißweinen überhaupt, und der Menade sicherlich zu den Besten seiner Zunft. Exzellent zu Fisch vom Grill - für eine gesellige Runde in der Magnum-Flasche .

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Pedrosa »Cepa Gavilán« - 1,5 L. Magnum 2014 201...
Beliebt
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Pérez Pascuas kann man mit Fug und Recht als eine der besten, traditionsreichsten und beständigsten Erzeuger der prestigeträchtigen D.O. Ribera del Duero bezeichnen. Die Klassiker aus diesem legendären Hause wie »Viña Pedrosa« oder die schwindelerregend teure »Pérez Pascuas Gran Selección« gelten nicht zufällig als Ikonen des spanischen Weinbaus . Nun hat sich im Windschatten dieser klingenden Namen ein Wein von Pérez Pascuas Schritt für Schritt in der Beliebtheitsskala ganz weit nach vorne geschoben: Der »Cepa Gavilán«! Als preiswürdige Eintrittskarte in die exklusive Welt der Bodega hat er nämlich alles, was auch seine großen Brüder auszeichnet: echte Klasse, eigener Stil, bekennende Individualität und eine große Portion Terroir. Ein rundherum gelungener Ribera del Duero, mit einer satt dunkelroten Robe, einem wunderbaren Bouquet nach Waldbeeren, Unterholz, Toast, fein-würzigen Aspekten und einem opulenten Tempranillo-Pur-Geschmack am Gaumen. Charaktervoller Ribera in erfreulichem Preis-Leistungs-Verhältnis und Magnum-Qualität.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Finca Dofí« - 1,5 L Magnum 20...
Angebot
129,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Gerademal 12 Hektar stehen auf der Finca Dofí unter Reben und diese befinden sich auf schroffen, teilweise recht steilen Hanglagen. Finca Dofí gehört seit langem zu den großen, eigenständigen Gewächsen aus dem Priorat und zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch immer durch seine fast schon filigrane Eleganz aus. Tiefe, bordeauxrote Farbe im Glas. Das sehr differenzierte Bouquet zeigt den Duft reifer Beeren: Blaubeere und Holunder, Bergkräuter (Rosmarin, Thymian) und Gewürzen (Zimt, Schwarzer Pfeffer) und zeigt auch eine frische mineralische Note (Graphit), sowie Zedernholz und Karamell. Am Gaumen elegant, feminin, mit perfekten Tanninen und edlem Gefüge. Wunderbar saftiger und sehr beeindruckender Nachklang. Ein vielschichtiger, eleganter und gleichermaßen kraftvoller Priorat in begehrter Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Pago de los Capellanes »Parcela El Nogal« - 1,5...
Topseller
99,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Grandios präsentiert sich der sensationelle Parcela El Nogal von Pago de los Capellanes! 100% Tempranillo, der einer uralten Miniatur-Parzelle des Weingutes entstammt, bildet das Fundament eines ganz großen Ribera del Duero-Weines. In einem sehr tief-dunklen Rot fließt er ins Glas. Das aufreizend dichte Bouquet überwältigt die Geruchssinne mit einer leidenschaftlichen Flut von Aromen. Bitterschokolade, Pata Negra Schinken, Veilchen, Toast, Pflaumenkompott, Leder, Brombeergelee, Vanilleschoten, Kräuter... Am Gaumen kostbar und edel, entfaltet der Wein ein reizvolles Panorama aus cremiger Reife, exzellent fokussierter Tanninformation und einer sagenhaften Balance zwischen noblem Holz und feiner Frucht. Das Finale dann wieder in barocker Pracht, mit einer ungemein verschwenderischen Länge. Ein Rotwein-Monument in Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Prado Rey - 1,5 L. Magnum Crianza 2014 2014 Rot...
Unser Tipp
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ein ebenso zuverlässiger, wie immer wieder köstlicher Wein aus Spaniens renommierten Anbaugebiet Ribera del Duero. Brillantes Rubinrot mit leicht violettem Saum. Im Duftstrauß finden sich Vanille, Pflaume, Holunder und getrocknete Feigen. Am Gaumen dominiert der perfekt eingebundene Holzton. Zeigt schon eine gute Reife und sollte vor Genuss eine Stunde in die Karaffe. Passt gut zu Wild.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Mas Martinet »Camí Pesseroles« - 1,5 L Magnum 2...
Angebot
139,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es ist nicht leicht die Rebstöcke zu finden, aus denen dieser beeindruckende Wein von Mas Martinet gemacht wird. Dafür muss man einen kleinen Weg finden, der durch ein Tal zwischen Gratallops und Porrera führt, das sich Pesseroles nennt. Weg heißt auf katalanisch »camí«, und so entstand der Name: Camí Pesseroles. Die Philosophie, die hinter diesem Wein steht, ist ganz von der Idee des Einzellagenweines durchdrungen. Uralte Rebstöcke von Garnatxa Negra und Caranyana auf einer kleinen Miniparzelle dienen als Grundlage für einen unikalen Wein. Deshalb ist hier der Camí Pesseroles als differenzierter, hochkomplexer Ausdruck des einmaligen Terroirs des Priorats zu verstehen. Der Wein kommt mit einer dichten kirschroten Farbe ins Glas, das beim Schwenken granatrote Nuancen verrät. Das kühle, gleichwohl faszinierende Bouquet startet mit Röstnoten und Vanille, doch die tiefer liegenden Schichten offenbaren Nuancen von Schwarzkirsche, Heidelbeere, Brombeere, geräuchertem Schinken, getrockneter Feige, exotischen Gewürzen, Kakao und eine prägende Schiefernote, die diesen Wein mit einer atemberaubenden Frische ausstattet. Am Gaumen erst ein wenig in Deckung gehend, elegante Eröffnung, dann jedoch mit archaischer Kraft aufwartend, fein verbaute Röstnoten, eine beeindruckende Reise durch fruchtige, mineralische, würzige, pfeffrig-pikante Noten, alles auf dem Grund reifer Frucht, exzellenter Tanninstruktur und eines markanten Säurenerves. Die Coda wie von Ludwig van Beethoven komponiert, alle Charakterzüge dieses Opus werden genial zusammengefasst. Es scheint, dass die großen Önologen im Priorat in einer neue Epoche eintreten. Weg von der schieren Kraft, hin zum individuellen Ausdruck.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Barbazul Tinto - 1,5 L. Magnum 2014 2014 Rotwei...
Aktuell
20,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Nachdem Vicente Taberner mit seinen Syrah-Weinen schon für Furore gesorgt hat und gleich im hochpreisigen Segment neue Maßstäbe setzte, kommt er nun mit einer weiteren Innovation auf den Markt, die gleichwohl die Wiedergeburt einer uralten andalusischen Rotwein-Rebe ist: Tintilla de Rota! Und die prägt diesen Wein, der im Jahrgang 2013 mit purer mediterraner Kraft punktet: Dunkles Granatrot in der Robe, intensives Bouquet, das schon in der Nase eine Fruchtexplosion entzündet: Brombeeren, Preiselbeeren und dunkle Kirschen werden von einer dezenten Kräuternote stimmungsvoll umgarnt. Enorm saftig und weich am Gaumen, mit einer verblüffenden Frische für einen südspanischen Wein, der Nachklang würzig, persistent und wiederum rotbeerig-saftig. Wenn das die neue Generation mediterraner Rotweine ist, dann sehen wir mit Freude nach Andalusien!

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Mauro »Terreus« - 1,5 L. Magnum 2017 2017 Rotwe...
Bestseller
229,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mauro Terreus gehört zu den höchst eingeschätzten Weinen aus Spanien, und nicht wenige renommierte Kritiker zählen ihn sogar zu den besten der Welt. Fließt er ins Glas, meint man schwarze Tinte rönne aus der Flasche. Das Bouquet ist einerseits üppig und prall, andrerseits hochkomplex, tief und nuancenreich. Reife schwarze und rote Früchte, (Brombeere, schwarze Pflaumen, Cassis) Barrique-Aromen (Vanille, Kaffee, Toast), dazu mineralische Aspekte (Graphit) und feine Kräuter (Thymian, Oregano). Die Zunge wird nachgerade überströmt von einem Elixier an Wein. Phantastisches Tanningerüst, präzise Melange aus der schieren Kraft, mit intensiver Frucht und exzellent fokussierten Barrique-Aromen. Sagenhaft ... und dabei unglaublich frisch. Das hat Klasse ohne Ende. Auch am Gaumen mit großer Expressivität, Eleganz und enormer Kraft.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot