Angebote zu "Comfort" (720262 Treffer)

Feeding My Mother: Comfort and Laughter in the ...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

This new edition of Jann Arden´s inspirational #1 bestseller about ´´parenting´´ her mom, who is in the grip of Alzheimer´s, brings us the next stages of the journey, as Jann moves her mom into care. Frank, funny, heartbreaking. When Jann Arden moved in to a house just across the way from her parents in rural Alberta, the intent was to be close to them so they could be her refuge. When her dad died in 2015, Jann began to cook for her mom, whose memory was failing, five or six times a week. Her mom found comfort in Jann´s kitchen--not just from the delicious food but also sitting with her daughter while she cooked. ´´If you told me two years ago that I´d be here,´´ Jann writes, ´´I wouldn´t have believed it. And yet we still fall into so much laughter, feel so much insane gladness and joy. It´s such a contrast from one minute to the next and it teaches me constantly: it makes me stronger and more humble and more empathetic and caring and kind.´´ But it is also one test after another, one loss after another, and now with her mother in care, Jann is facing the end of their road together. The many people who are dealing with a loved one who is losing themselves will find inspiration and strength in Jann´s wholehearted, loving response and her unique take on the upside-down world of a daughter mothering her mother. An affirmation that life keeps on keeping on, this book tells the inspiring story of how you have to roll with it.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Buffering
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

NEW YORK TIMES BESTSELLER ´´By turns hilarious and heartbreaking, Hannah Hart´s new book is a roaring, beautiful, and profoundly human account of an extraordinary life.´´-John Green ´´Hannah shares her truth with an honesty that is inspiring-one that makes me believe her when she says that it´s going to get better or that laughter is just around the corner or that you aren´t alone.´´-Jenny Lawson, #1 New York Times bestselling author of Let´s Pretend This Never Happened and Furiously Happy Hannah Hart, wildly popular YouTube personality and author of the New York Times bestseller My Drunk Kitchen, is stirring up tales from her past with a collection of narrative essays about family, faith, love, sexuality, self-worth, friendship and fame. Personal note: Hello, my darlings! I am incredibly pleased to present Buffering: Unshared Tales of a Life Fully Loaded! As a big fan of memoirs, I wanted to try my hand at writing about the events of my life that deserve a little more consideration than can be accomplished in 140-characters or a 6-minute vlog. Now on the cusp of turning 30, I´m ready to expose some parts of my life that I haven´t shared before. Before, it was all about privacy, process and time. And now the time has come! I´m ready to put myself out there, for you. I´m a little nervous about all these vulnerable words going into the world, these tales about my love life, the wrestling I´ve done with faith, how I feel about sex and my family and myself. I´ve had a lot of trials, a lot of errors, but also a lot of passion. Here´s the thing--I´ve always found comfort in the stories shared by others, so I hope my stories, now that I feel ready to tell them, will bring you some comfort too. And when you read this book please remember: Buffering is just the time it takes to process. Enjoy! Love, Hannah

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
All That You Leave Behind: A Memoir
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

An acclaimed documentary filmmaker comes to terms with her larger-than-life father, the late New York Times journalist David Carr, in this fierce memoir of addiction and sobriety, work and family. ´´A breathtaking read . . . a testimony equal parts love and candor. David would have had it no other way.´´-Ta-Nehisi Coates, bestselling author of Between the World and Me Dad: What will set you apart is not talent but will and a certain kind of humility. A willingness to let the world show you things that you play back as you grow as an artist. Talent is cheap. Me: OK I will ponder these things. I am a Carr. Dad: That should matter quite a bit, actually not the name but the guts of what that name means. A celebrated journalist, bestselling author (The Night of the Gun), and recovering addict, David Carr was in the prime of his career when he suffered a fatal collapse in the newsroom of The New York Times in 2015. Shattered by his death, his daughter Erin Lee Carr, at age twenty-seven an up-and-coming documentary filmmaker, began combing through the entirety of their shared correspondence-1,936 items in total-in search of comfort and support. What started as an exercise in grief quickly grew into an active investigation: Did her father´s writings contain the answers to the question of how to move forward in life and work without her biggest champion by her side? How could she fill the space left behind by a man who had come to embody journalistic integrity, rigor, and hard reporting, whose mentorship meant everything not just to her but to the many who served alongside him? All That You Leave Behind is a poignant coming-of-age story that offers a raw and honest glimpse into the multilayered relationship between a daughter and a father. Through this lens, Erin comes to understand her own workplace missteps, existential crises, and relationship fails. While daughter and father bond over their mutual addictions and challenges with sobriety, it is their powerful sense of work and family that comes to ultimately define them. This unique combination of Erin Lee Carr´s earnest prose and her father´s meaningful words offers a compelling read that shows us what it means to be vulnerable and lost, supported and found. It is a window into love, with all of its fierceness and frustrations. ´´Thank you, Erin, for this beautiful book. Now I am going to steal all of your father´s remarkable advice and tell my kids I thought of it.´´-Judd Apatow

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Het Einde / druk 1
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Briefe 1. 1897 - 1914
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Zweig gehört neben Thomas Mann zu den kontinuierlichsten Briefeschreibern der deutschsprachigen Literatur der Moderne. Um seine ´´Kunst des Briefes´´ zu zeigen, hat sein Freund und Nachlaßverwalter Richard Friedenthal 1978 eine Anthologie der Briefe an Freunde herausgegeben. Stefan Zweig empfand es als ein Glück, einem Freund ´´von engeren Dingen, vom Persönlichen, von dem was uns bewegt und innerlich beschäftigt´´, zu berichten. Vor allem Briefe ohne Verpflichtung zu schreiben, gab ihm das Bewußtsein, als Individuum sich einzubringen in eine Gemeinschaft, im Vertrauen geborgen zu sein, sich unverstellt geben zu können, seine Eigenheit offenlegen zu dürfen. Deshalb übermitteln sie, an einen Partner gerichtet, in manchem detaillierter als ein Tagebucheintrag Wesentliches von seinem durchaus nicht immer konstanten Denken und Handeln. Diese auf vier Bände geplante Editon einer breiteren Auswahl aus seinen Briefen will die Entwicklung seiner Individualität und seines künstlerischen Schaffens vom frühesten erhaltenen Schreiben an dokumentieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Der Borderline Traveller (1)
€ 11.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Jurist wird auf seinem Weg von verschiedensten Personen mit unterschiedlich dramatischen Lebensgeschichten begleitet und verliert sich auf der Suche nach Freiheit in Drogen, Angst, Aggression, kranken Beziehungen, Prostitution und Sucht nach immer Abwegigerem zwischen Heimat und Südamerika, bis er schließlich in Kolumbien landet. Dort kommt es zur Eskalation!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Kapitän Wakusch 1
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten beiden Bände von Giwi Margwelaschwilis autobiographischem Romanwerk ´´Kapitän Wakusch´´ sind seit langem vergriffen und in Antiquariaten sehr begehrt. Nun sind sie endlich wieder zu haben! Im ersten Band ´´In Deuxiland´´ beschreibt er seine Jugend als Ausländer im Dritten Reich. Doch ist er nicht nur ein Exiliantenkind in Deutschland als Jazzliebhaber, der sich in der Jazzbar ´´Kakadu´´ der verbotenen Musik hingibt, ist er zugleich ein jugendlicher Rebell. Mit dem Kriegsende endet der erste Band, der zweite Band ´´Sachsenhäuschen´´ nimmt den Faden wieder auf nun ist Wakusch, das alter Ego Margwelaschwilis, plötzlich ein Gefangener der Sowjets. Er wird nach einer Odyssee durch verschiedene Kerker in das berüchtigte Speziallager Nr. 7 verbracht, dem ehemaligen Konzentrationslager Sachsenhausen. Dort erlebt er Elend und Demütigung, aber auch Lichtblicke, etwa eine Theateraufführung mit dem Mitgefangenen Heinrich George... In ´´Kapitän Wakusch´´ schildert Margwelaschwili die Welt- und seine Lebensgeschichte scheinbar leichthin, in origineller Sprache, ohne aber je die Möglichkeit der Selbstverständigung und der Selbstbefreiung aufzugeben ein Zeitdokument und zugleich große Literatur!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Unterm Pantoffel 1
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Mademoiselle´´, fuhr ich dazwischen, ´´ich begreife Sie nicht. Mein Vater schickte mich her, weil ich für die Schule zu schwach bin!´´ ´´Und zu ungebärdig für zu Hause. Zu unanständig! Zu neugierig zu erfahren, was junge Damen unter den Unterröcken haben!´´ Ich errötete. ´´Ja! Ich weiß alles. Der Unterrock will jetzt seine Rache haben. Knien Sie sofort zu meinen Füßen nieder´´, sagte sie, indem sie sich in ihrem Sessel aufrichtete, ´´und halten Sie die Hände auf den Rücken.´´ Elise schnürte mir meine Arme mit zwei Riemen so zusammen, daß sich die Ellbogen fast berührten. Ich wand mich, um loszukommen, aber Elise drückte mich nieder. Ihr von der Anstrengung gerötetes, lächelndes Gesicht sah sehr hübsch aus. ´´Fester´´, sagte Mademoiselle. ´´Rück ihn jetzt ganz nahe an mich heran. Gib diesen Gürtel um seinen Leib und befestige rückwärts seine Knöchel daran, daß er nicht aufstehen kann. - Jetzt, mein Herr´´, fuhr Mademoiselle fort, ´´sind Sie in der rechten Verfassung, um Prügel zu empfangen, und Sie sollen sie haben. Sie haben sich wegen der Briefe unverschämt benommen.´´ Klaps, klaps, ging¿s auf beide Wangen. Wie diese weichen, süßen Hände Schmerz zu bereiten wußten! ´´Sie wehren sich dagegen, eine Gouvernante zu haben, Sie wehren sich gegen die Oberherrschaft des Weibes, gegen den Pantoffel´´ - bei jedem Teile der Aufzählung erhielt ich zwei Backenstreiche -, ´´ich werde Sie schon eines Besseren belehren.´´ Ich hätte nie geglaubt, daß solche zierliche Händchen so zuschlagen können. Zuletzt ward mir ganz schwindlig! Ich merkte kaum, wie sie mir Hände zum dankbaren Küssen anbot. ´´Und jetzt, Julian, werden Sie Ihrer Beinkleider beraubt werden. Die Hosen machen Sie nur widerspenstig und ungezogen und lassen Sie eine Miene lächerlicher, unberechtigter Überlegenheit zur Schau tragen. Wir müssen ein Mädchen aus Ihnen machen. Anschließend wirst du dich mit einem Unterrock über deinem Kopf bis zur Beendigung des Unterrichts in den Winkel stellen. Um halb zwölf Uhr, Julian, wird Elise dich in mein Schlafzimmer führen, wo ich deinen Hinteren ausklopfen will, so schneidig, wie nur je der Hintere eines Mannes mit der Rute behandelt worden ist.´´ Da hat sich der junge Herr Julian ganz schön was eingebrockt: Statt auf die Universität gehen zu dürfen, muß er sich unter die Knute der ´´Weiberherrschaft´´ begeben ... Neuauflage des Klassikers von 1906 (Jahr der deutschen Erstausgabe)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Kindheit und Jugend vor Neunzehnhundert 1
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Nachlaß von Hermann Hesse fanden sich, in Bündel verschnürt, Korrespondenzen und Dokumente merkwürdigster Art: Jugendbriefe Hesses an seine Eltern, Großeltern, Schwestern und Freunde. Aber nicht nur die Briefe von Hesse, auch die an ihn selbst gerichteten fanden sie vor, und nicht allein diese Korrespondenz, sondern auch Berichte und Mitteilungen von Verwandten, Erziehern, Kostherren, Lehrern, Pfarrern und Ärzten, die ihn, seine Erziehung und Entwicklung betreffen. Die Dokumente zeigen den Aufbruch, das Werden eines Dichters. Sie werfen ein neues Licht auf die ersten Jahre Hesses. Das ´´Ausbrechen aus der Gemeinschaft´´ ist ein zentrales Thema der Werke Hesses von ´´Unterm Rad´´ bis zum ´´Glasperlenspiel´´. Die biographische Entsprechung bieten nun diese Briefe, welche die konkreten Fakten von Anpassung und Rebellion enthalten, Dokumente, die den schmerzhaften Weg der Individuation klarmachen, den Hesse als Mensch wie als Autor gehen mußte. ´´Die Briefe, die ein geistig gesunder Bursche von fünfzehn Jahren im Sommer 1892 aus einer Anstalt für Geisteskranke nach Hause geschrieben hat, zählen zum Ungeheuerlichsten, was die Geschichte der Erziehung in Deutschland zu bieten hat. Hesses Briefe, klar und kalt, überlegen und scharfsinnig, nehmen Abschied von der Kindheit, kündigen das traditionelle Kindschaftsverhältnis im deutschen Elternhaus auf und sagen den Formen routinierter Frömmigkeit im christlichen Heim ade. Diese Briefe sind unvergleichliche Zeugnisse der deutschen Geistesgeschichte am Ausgang des bürgerlichen Jahrhunderts. Die bisher unveröffentlichten Anklagen eines zornigen jungen Mannes von gestern, die in ihrem unbeirrbaren Wahrheitsdrang ein Schmuck unserer Schullesebücher wären, haben Folgen aber auch für unser Verständnis vom Leben und Werk des Dichters.´´ ´´Rolf Michaelis, Frankfurter Allgemeine Zeitung´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
1 Nacht & 3 Minuten
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´...wenn eine Frau denkt, sie sei sexuell offen, treibt Benita Benz ihr mit diesem Buch sicher trotzdem Schamesröte auf die Wangen.´´ ´´Wunderbar! Frech, witzig und einfach geil...´´ ´´Ein schönes Geschenk für den Partner. Am besten zusammen lesen.´´ ´´Endlich mal ein erotisches Buch, das die weibliche Fantasie stimuliert...und nicht nur die.´´ ´´Ein herrliches Gemisch aus schöner Schreibe und purer Wolllust...´´ ´´Das perfekte Geschenk zum Jahrestag, egal ob für sie oder ihn, den Spaß haben Sie gemeinsam.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot